Smarte Menschen, (c) Fotolia, khc

Team ©Fotolia

Die Herausforderung: vom vagen Wunschdenken zur Zielorientierung

Viele Menschen tun sich schwer, Ziele systematisch und konsequent zu verfolgen. Startet man anfangs noch voller Elan, geraten doch viele Vorhaben in eine Sackgasse. Hier hilft die Teilnahme an einem SmarterLife-Team. Durch das kollegiale Coaching und den Erfahrungsaustausch bei den regelmäßigen Treffen unterstützen sich die Mitglieder gegenseitig dabei, ihre Ziele zu verwirklichen. Zusätzlich wird das Team durch einen erfahrenen Coach und Berater aus den SmarterLife-Netzwerk begleitet.

 

„Die erste Hürde ist häufig, genau zu erkennen, wo man eigentlich genau hin möchte. Wie sich das Ziel klar beschreiben lässt.“, berichtet Josef Maiwald, der die ersten SmarterLife-Teams ins Leben gerufen hat. „Daher ist es sinnvoll, am Anfang in einem Workshop oder auch in einem persönlichen Coaching die Ziele genau zu definieren“.